Mobile Logopädie Pasing München Hausbesuche Syelle Willing
Preise und Kosten­erstattung


Die Voraussetzungen


Patienten mit einer privaten Krankenversicherung:
Wenn Sie Privatpatient sind, ist die logopädische Therapie zu Hause möglich. Dafür muss eine ärztliche Verordnung vorliegen. Es ist jedoch nicht nötig, dass der Hausbesuch explizit verschrieben wird.

Patienten mit einer gesetzlichen Krankenversicherung:
Kassenpatienten können leider nicht außerhalb der Praxisräume behandelt werden, da die Abrechnung der Verordnung nur mit einer Kassenzulassung möglich ist, die an die Räumlichkeiten einer logopädischen Praxis gebunden ist. Eine Ausnahme besteht dann, wenn der Hausbesuch ausdrücklich verordnet wurde.
Wenn Sie als Kassenpatient die logopädische Therapie Ihres Kindes als Selbstzahler in Anspruch nehmen, steht einer Logopädie zu Hause nichts mehr im Wege.


Die Kostenerstattung


Leider kann ich keine Aussage darüber treffen, in welcher Höhe Ihre private Krankenkasse die logopädische Therapie erstattet. Gerne erstelle ich Ihnen einen Kostenvoranschlag, damit Sie die finanziellen Fragen im Vorfeld mit Ihrer privaten Krankenkasse klären können.

Am Ende der vom Arzt verordneten Therapieeinheiten erhalten Sie von mir eine Rechnung, die alle wichtigen Informationen enthält, die Ihre Krankenkasse für die Erstattung der Kosten benötigt. Die Abrechnung erfolgt im Anschluss zwischen Ihnen und Ihrer Krankenkasse.

Die Preise


Impressum    Datenschutz